In 16 Tagen

Abschlusskonzert in Altkötzschenbroda

Auf einen Blick

  • Altkötzschenbroda 40,
    01445 Radebeul
  • 07.08.2024Terminübersicht
  • 19:30 - 21:30
  • Kunst und Kultur

Einmal im Jahr öffnen sich die Tore des Klosterhofs St. Afra im wunderschönen Meißen an der Elbe für talentierte Gesangsstudenten und Profisänger. Zusammen mit engagierten und erfahrenen Lehrkräften widmet sich die Opernsängerin und Gesangspädagogin Lucja Zarzycka jedem Kursteilnehmer individuell. Hier wird die altitalienische Gesangsschule des Belcanto des Giovanni Battista Lamperti (Vocal Wisdom) verfolgt, nach dessen Philosophie das Herz, der Geist und der Körper in Einklang kommen sollen. Das Ziel dieses Meisterkurses ist mit detaillierten und umsetzbaren Aufgaben den persönlichen Weg zur Entfaltung der künstlerischen Möglichkeiten zu fördern. Dazu dient das umfangreiche Angebot mit Gesangsunterricht, Schauspiel, Korrepetition, Körperarbeit und Meditation. Der klein gehaltene Rahmen ermo?glicht intensive Arbeit mit klaren Resultaten, die bei zwei öffentlichen Konzerten präsentiert und erprobt werden. 
Die Ergebnisse des Kurses werden an zwei öffentlichen Konzerten vorgestellt:
- am Dienstag 6.08. im Klosterhof St. Afra als das Open-Air Konzert mit Weinverkauf im Rahmen des Meißner Kultursommers,
- am Mittwoch 7.08. in Altkötzschenbroda in Radebeul, im Luthersaal der Friedenskirche.

Weitere Termine

Kontakt

Abschlusskonzert in Altkötzschenbroda
Lucja Zarzycka
DE

Kontakt:
Webseite: www.lucjazarzycka.com

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.