In 29 Tagen

DER POSAUNE LUST-HOF

Auf einen Blick

  • Schlossstraße 2,
    01665 Klipphausen
  • 18.05.2024Terminübersicht
  • 15:00 - 16:30
  • Kunst und Kultur

Jacob Van Eyck - Ercole Nisini

Zwischen 1644 und 1654 veröffentlichte Jacob van Eyck verschiedene Teile und Fassungen seines „Der Fluyten Lust-Hof“. Es ist eine umfangreiche Sammlung von Solostücken für die Blockflöte: Bekannte Melodien, Volkslieder, Kirchenlieder, die er durch kleinere, schnellere und virtuose Notenwerte „gebrochen“, also variiert, diminuiert hat.

Mit diesen unterhielt er Spaziergänger im Kirchhof des Utrechter Dom: das war eine seiner Aufgaben als angestellter Glockenspieler im Utrechter Dom und Rathaus.

Eine Auswahl der schönen und einprägsamen Melodien und deren virtuose Variationen, bearbeiten und interpretieren Ercole Nisini und Peter Kuhnsch mit Renaissanceposaune und historisches Schlagwerk, als ob sie für diese Instrumente geschrieben wären.

Auf dieselbe Weise pflückt Nisini weitere alte und neue Melodien und variiert sie oder improvisiert selbst darüber, zum Teil im Stil Jacob van Eyck, aber auch in einer ganz neuen Art und Weise.

Ercole Nisini - Renaissance Posaune
Peter Kuhnsch - Historisches Schlagwerk     

Weitere Termine

Kontakt

DER POSAUNE LUST-HOF
Theaterzirkus Dresden gGmbH
Goetheallee 33
01309 Dresden
DE

Kontakt:
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.