In 148 Tagen

Donnerstagsforum: "Ehrenamt als sozialer Baustein der Gesellschaft"

Auf einen Blick

  • Neumarkt,
    01067 Dresden
  • 24.10.2024Terminübersicht
  • 19:30 - 21:00
  • Vortrag/Lesung/Diskussion

Donnerstagsforum: "Ehrenamt als sozialer Baustein der Gesellschaft"

Referentin: Martina de Maizière, Beratung für Menschen und Organisationen

Der Wiederaufbau der Frauenkirche ist ohne ehrenamtliches Engagement undenkbar und steht für materielle und soziale Werte, die über alle kommerziellen Aktivitäten hinaus geschaffen werden und das religiöse und kulturelle Leben bereichern. Bundesweit sind mehr als 30 Millionen Menschen ehrenamtlich tätig und unterstützen soziale und kulturelle öffentliche Aufgaben. Martina de Maizière ist seit Jahren beratend für Stiftungen und Vereine tätig und vermittelt ein umfassendes Bild von diesem mitunter zu wenig beachteten Baustein unserer Demokratie.

Die Vortragsreihe, die die Fördergesellschaft der Frauenkirche veranstaltet, befasst sich mit der Geschichte und dem Wiederaufbau der Frauenkirche, architektonischen und denkmalpflegerischen Fragen aus ihrem direkten Umfeld, technologisch oder stilistisch verwandten Beispielen aus Deutschland und Europa sowie dem bürgerschaftlichen Engagement in unserer Gesellschaft. Anstelle eines Eintritts wird am Ausgang um unterstützende Spenden gebeten. Diesen Gedanken tragen die Referenten mit, indem sie auf Honorare verzichten.

Weitere Termine

Kontakt

Donnerstagsforum: "Ehrenamt als sozialer Baustein der Gesellschaft"
Gesellschaft zur Förderung der Frauenkirche Dresden e.V.
Georg-Treu-Platz 3
01067 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 0351 65606605
E-Mail:
Webseite: www.frauenkirche-dresden.de/foerdergesellschaft

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.