In 129 Tagen

Dvořák Requiem

Auf einen Blick

  • Schloßstraße 2,
    01067 Dresden
  • 02. – 03.10.2024Terminübersicht
  • 19:30 - 22:00
  • Kunst und Kultur
"Der Kerl hat mehr Ideen als wir alle", sagte der damalige Übervater unter den Komponisten Johannes Brahms über seinen böhmischen Kollegen. Und tatsächlich gilt Antonín Dvo?ák nicht nur als tschechischer Nationalkomponist, sondern hat sogar in religiösen Werken wie dem Requiem einen unglaublichen Reichtum an Melodien entfaltet. Und er hat den Chor ernst genommen und lässt ihn bis auf eine Ausnahme in allen 13 Teilen mitwirken. Ein Fest also für alle Chorliebhaber und für Freunde spätromantischer Musik.

Weitere Termine

Kontakt

Dvořák Requiem
Dresdner Philharmonie
Schloßstraße 2
01067 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 0351 - 4 866866
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.