In 15 Tagen

Europäisches aus der Schweiz – Organist Christian Barthen im Konzert

Auf einen Blick

  • An Der Kreuzkirche 1,
    01067 Dresden
  • 07.08.2024Terminübersicht
  • 20:00 - 21:00
  • Kunst und Kultur

Im Orgelkonzert im Rahmen der Internationalen Dresdner Orgelwochen am Mittwoch, dem 7. August 2024 um 20.00 Uhr erklingen europäische Orgelkostbarkeiten von Johann Sebastian Bach, Franz Liszt, César Franck und Marcel Dupré, gespielt vom Schweizer Christian Barthen aus dem Berner Münster.

Bereits während seiner Studien in Orgel, Klavier und Cembalo sowie Evangelischer Kirchenmusik und Musikpädagogik in Saarbrücken, Paris und Stuttgart gewann Christian Barthen zahlreiche Preise und Auszeichnungen bei renommierten Orgel- und Musikwettbewerben, die ihm eine außergewöhnliche Konzertkarriere mit regelmäßigen Engagements in Kathedralen und Konzerthäusern Europas, Russlands, Ostasien und Südamerika eröffneten. Neben Rundfunk- und Fernsehproduktionen bei ARD, SRF und Radio France entstanden vier CDs, vornehmlich mit Werken von Max Reger. Barthen ist Orgeldozent an der Hochschule der Künste in Bern und Gastdozent bei internationalen Meisterkursen und Musikakademien in Deutschland, Südkorea, Kolumbien und Finnland.

Weitere Termine

Kontakt

Europäisches aus der Schweiz – Organist Christian Barthen im Konzert
Kreuzkirche Dresden
An Der Kreuzkirche 1
01067 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 0351 4393933
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.