In 107 Tagen

Fred Wesley Generations Trio | The Art of funky Trio

Auf einen Blick

  • Magdeburger Straße 58 Haus R2,
    01067 Dresden
  • 07.11.2024Terminübersicht
  • 19:00 - 21:00
  • Kunst und Kultur

FRED WESLEY GENERATIONS TRIO

The Art of funky Trio

Funk, Soul, R&B


Fred Wesley - Posaune, Gesang
Leonardo Corradi - Hammond
Tony Match - Schlagzeug

„The funkiest trombonist on earth…" (67 years on the road !!)

Sein Name wird in einem Atemzug mit den großen Stars des Soul and Funk genannt: FRED WESLEY. Ob Ray Charles, Count Basie, Maceo Parker, Tina Turner, The Jackson Five, James Brown, Prince oder Usher, Fred Wesley hat sie alle begleitet. Daß er dabei 7 Jahre lang Musical Director und Komponist von James Brown war, ist dabei nur Nebensache. Mit James Brown und als Kopf der Begleitband, den JBs, war Fred Wesley "der berühmteste Sideman der Welt, der die geschmeidigen Grooves instrumentierte und die kühnen, chirurgisch genauen Soli beisteuerte, die die Sprache des Funk definierten" (Rolling Stone Magazin).

Zusammen mit Maceo Parker spielte er dabei eine Schlüsselrolle, um den Funk auf die nächste Ebene zu bringen. Wesley wird im Dokumentarfilm "Soul Power", sowie in "When We Were Kings", der einen Oscar gewann, wie unzähligen anderen Dokumentarfilmen über die Funk-Musik als Wegbereiter des modernen Funk, Rap & Hip Hop zitiert. Zahllose Hits hat er komponiert.
Fred Wesley ist aber nicht nur Autor hochgelobter Memoiren wie "Hit Me, Fred: Recollections of a Side Man", sondern auch einer der am meisten gesampelten Bläser der Welt. Zu den Künstlern die seine Stücke gesampelt haben gehören u.a. Prince, Steve Wonder oder Michael Jackson. Heute teilt Fred Wesley seinen Reichtum an Musikkenntnissen mit jungen Musikern und Musik-Studenten in Bildungseinrichtungen auf der ganzen Welt.

Weitere Termine

Kontakt

Fred Wesley Generations Trio | The Art of funky Trio
Jazztage Dresden gUG
Tännichtgrundstraße 10
01156 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 0351 4540304
Fax: 0351 4540604
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.