In 3 Tagen

Führung durch die Ausstellung "Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet. Politische Justiz in Dresden 1933-1945 / 1945-1957"

Auf einen Blick

  • Münchner Platz 3 (Schumann-Bau der TU),
    01187 Dresden
  • 20.04. – 02.06.2024Terminübersicht
  • 14:00 - 15:30
  • Kunst und Kultur, Ausflugsfahrt

Die Gedenkstätte bietet an allen Wochenenden und Feiertagen um 14 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellung "Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet. Politische Justiz in Dresden 1933-1945 // 1945-1957" an. Engagierte Mitarbeiter führen durch den Gedenkbereich und die Dauerausstellung der Gedenkstätte. Sie erläutern die Nutzung des ehemaligen Justizkomplexes am Münchner Platz in der nationalsozialistischen Diktatur sowie unter der sowjetischen Besatzung und in der frühen DDR.

Die Führung dauert etwa 90 Minuten und ist für Besucher kostenfrei, die Gedenkstätte bittet um Spenden. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Treffpunkt: Vorraum zur Ausstellung, Gedenkstätte Münchner Platz Dresden, Münchner Platz 3, 01187 Dresden.

Die ständige Ausstellung „VERURTEILT. INHAFTIERT. HINGERICHTET. Politische Justiz in Dresden 1933-1945 // 1945-1957“ ist an Wochenenden und Feiertagen von 10 bis 18 Uhr zugänglich.

Weitere Termine

Kontakt

Führung durch die Ausstellung "Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet. Politische Justiz in Dresden 1933-1945 / 1945-1957"
Gedenkstätte Münchner Platz Dresden
Münchner Platz 3 (Schumann-Bau der TU)
01187 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 0351 46331990
Fax: 0351 4633 19 91
E-Mail:

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.