In 13 Tagen

Iveta Apkalna & Martynas Levickis

Auf einen Blick

  • Kirchplatz 13, Pirna,
    01796 Pirna
  • 06.06.2024Terminübersicht
  • 19:00 - 20:30
  • Kunst und Kultur

In der imposanten, Anfang des 16. Jahrhunderts errichteten Marienkirche in Pirna – einer der größten spätgotischen Hallenkirchen Sachsens – treffen mit der aus Lettland stammenden Organistin Iveta Apkalna und dem litauischen Akkordeonisten Martynas Levickis zwei außergewöhnliche Künstler:innen aufeinander: Apkalna, die zu den weltweit führenden Solistinnen an ihrem Instrument zählt, und Levickis, der bereits mit Anfang zwanzig mit dem Akkordeon den Sprung auf die großen Bühnen der Welt schaffte, werden an diesem besonderen Abend, an dem ungewöhnliche Bearbeitungen von Werken Boëllmanns, Vivaldis und anderer zu hören sein werden, eine ganz besondere Klangwelt entfalten. Zwei Ausnahmeinterpret:innen im Duo an ihren miteinander verwandten und doch ganz unterschiedlichen Instrumenten.

Weitere Termine

Kontakt

Iveta Apkalna & Martynas Levickis
Dresdner Musikfestspiele
Hauptstraße 21
01097 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 0351 - 4 78 56-0
Fax: 0351 - 4 78 56 23
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.