In 15 Tagen

Literaturkino: „Die Dinge des Lebens“

Auf einen Blick

Drama / 88 MIN / FR, CH, IT 1970; FSK 16

Wieder und wieder überschlägt sich der Sportwagen, Zigaretten wirbeln im Innern herum. Am Steuer: Pierre, ein Mann im besten Alter. Hin- und hergerissen zwischen seiner Frau Catherine und seiner Geliebten Hélène. Das Leben zieht nochmals an ihm vorbei, mit seinen genutzten und versäumten Chancen auf das private Glück. Claude Sautet schuf mit diesem Film ein Meisterwerk, nicht zuletzt durch seine ästhetische Bildsprache, die grandiose Musik und durch die erstklassige Romy Schneider. Unkostenbeitrag: 4,00 €. Reservierung unter Telefon: 0351 8305232 oder bibliothek@radebeul.de

Weitere Termine

Kontakt

Literaturkino: „Die Dinge des Lebens“
Kulturverein Stadtbibliothek e.V.
Sidonienstraße 1
01445 Radebeul
DE

Kontakt:
Tel.: +49 351 8305232
Fax: +49 351 83006430
E-Mail:
Webseite: www.kulturverein-stadtbibliothek-radebeul.de

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.