In 22 Tagen

Phillip Boa

Auf einen Blick

  • Werner-Hartmann-Str. 2 ,
    01099 Dresden
  • 04.05.2024Terminübersicht
  • 21:00 - 22:00
  • Kunst und Kultur

BOAPHENIA - 30 Jahre Jubiläumsedition Die deutsche Rockikone Phillip Boa und seine Band Phillip Boa and the Voodooclub, in Zusammenarbeit mit Universal Music, freuen sich, anlässlich des 30-jährigen Jubiläums die Wiederveröffentlichung des bahnbrechenden Albums Boaphenia anzukündigen. Im Jahr 1993 veröffentlicht, stellte das Album aufgrund ihres musikkritischen sowie kommerziellen Erfolges, eine wahre Zäsur in der Karriere der Band dar und gilt heute als Kultklassiker. Es war 18 Wochen lang in den deutschen Albumcharts vertreten und wurde auch international veröffentlicht (u.a. Australien, Japan, Benelux, Skandinavien, etc.). Boaphenia wird weiterhin als eines der bedeutendsten Alben der hiesigen Independent- und Alternative Szene angesehen, welches vor allem Phillip Boas einzigartigen Ansatz beim Songwriting und seine Fähigkeit, verschiedene Genres und Stile zu vermischen, eindrucksvoll unter Beweis stellt. Mit seinem innovativen Ansatz zur Rockmusik und den poetischen Texten etablierte sich die Band als einer der wichtigsten Acts in der Alternative-Rock-Szene. Gleichzeitig reicht ihr Einfluss auch heute noch über deutsche Grenzen hinaus. Die umfangreiche 30 Jahre Jubiläumsedition erscheint als edle weiße 2LP-Doppelvinyl sowie 2CD Mintpack und außerdem als nie zuvor dagewesene Deluxe EarBook Edition, bestehend aus insgesamt vier CDs, einem Hardcover Fotobuch über 52 Seiten und einer 10“ Single auf Vinyl. Zudem befinden sich auf dem Release 12 brandneue unveröffentlichte Songs. 2 Songs davon enthalten wieder-entdeckte Original-Gesangsspuren der damaligen Sängerin Pia Lund, um welche herum neue Songs geschneidert wurden. Phillip Boa und der Voodooclub haben sich in den Jahren seit Boaphenia stets weiterentwickelt und erneuert, aber dieses Re-Release, sofern man es angesichts der vielen neuen Inhalte und Songs so nennen kann, dient auch als Erinnerung an das bleibende Vermächtnis der Band und ihren Platz im Pantheon der deutschen Rockmusik. Anfang der 1990er in London, New York und auf Malta aufgenommen und von Tony Visconti, Craig Leon, Eroc und Boa produziert, markierte das Projekt eine gewisse Abkehr vom früheren Sound der Band, mit einer stärkeren Betonung von Rock- und Pop-Elementen und einem etwas feiner polierten Produktionsstil. Boa selbst sagte, dass Boaphenia durch seine Erfahrungen in den späten 1980er und frühen 90er Jahren inspiriert wurde, insbesondere auch durch die kulturellen und sozialen Veränderungen in der damaligen Zeit. Als musikalische Einflüsse nennt er dabei internationale Legenden und Songwriter wie David Bowie, Brian Wilson, Lou Reed, Can und heutzutage Lana del Rey oder Big Thief. Die Boaphenia - 30 Jahre Jubiläumsedition ist eine einzigartige Chance, ein Stück Rock-musikgeschichte in den Händen zu halten und ist daher ein echtes Must-Have, sowohl für Plattensammler und Fans von Phillip Boa and the Voodooclub, sowie für jeden, der sich für alternative Rockmusik interessiert und begeistert.

Weitere Termine

Kontakt

Phillip Boa
Bernd Aust KulturManagement GmbH
Gothaer Str. 11
01097 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 0351- 43 13 10
Fax: 0351- 4 31 31 17
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.