In 21 Tagen

»Ich bin so knallvergnügt erwacht«

Auf einen Blick

Eine amüsante Zeitreise mit Ringelnatz und den Comedian Harmonists mit den Landesbühnen Sachsen in der Großen Hofstube der Albrechtsburg MeissenEnde der 1920er Jahre: Während die Comedian Harmonists im geheizten Musiksalon der Asta Nielsen ihre ersten eigenen Titel einstudieren, begleitet Joachim Ringelnatz die Stummfilm-Diva in ihr Ferienhaus auf Hiddensee. Während die Sänger ihre ersten Schallplatten einspielen, ist der Dichter live im Rundfunk mit eigenen Versen zu hören. Während die Comedians die großen Konzertsäle füllen, bringt Ringelnatz als Alleinunterhalter die Kabarettbühnen von München bis Berlin zum Kochen…Ob sie sich je getroffen haben, die erste »Boygroup« und der erste »Comedian« Deutschlands? In unserem Programm treffen sich wenigstens ihre Werke, ergänzt um einige weitere höchst amüsante Schlager der Zeit – wir wünschen viel Vergnügen! Besetzung Szenische Umsetzung, Kostüme | Michael König Musikalische Leitung | Hans-Peter Preu Bühne | Kay Frommelt   Klavier | Hans-Peter Preu Bass | Tino Scholz   Tenor | Andreas Petzoldt, Florian Neubauer, Kay Frenzel, Cornelius Uhle Bariton | Johnannes Wollrab   Bass & Moderation | Michael König  Tänzerin | Britta Hadeler 

Preise: 20,00 € Vorverkauf | 22,00 € Abendkasse

Weitere Termine

Kontakt

»Ich bin so knallvergnügt erwacht«
Schlösserland Sachsen - Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen
Stauffenbergallee 2a
01099 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 035156391-1319
Fax: 0351 56391-1009
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.