In 195 Tagen

Jan Josef Liefers & Radio Doria

Auf einen Blick

  • Gothaer Straße 11 ,
    01097 Dresden
  • 05.12.2024Terminübersicht
  • 20:00 - 21:00
  • Kunst und Kultur

SENDESCHLUSS - ABER LAUT! RADIO DORIA, die Band um Jan Josef Liefers, stellt nach 22 Jahren den Sendebetrieb ein. Vorher wird aber noch mal richtig aufgedreht! Ab November 2024 gehen RADIO DORIA nun zum letzten mal auf Tour. Es wird ein fröhlicher Abschied von der Bühne und ein letztes Dankeschön an die flauschigsten Fans, die eine Band sich wünschen kann. Das Beste aus 22 Jahren Musik, Konzerten, Alben, Reisen und Erlebtem ist gerade gut genug für 12 einzigartige Abende im Herbst - Die FINALE GRANDE TOUR 2024. Von Britpop-Sound bei „Rock am Ring“ über OstRock im Theater bis hin zu deutschsprachiger Popmusik auf Open Airs und Festivals - Jan Josef Liefers und seine Band RADIO DORIA haben vor über zwei Jahrzehnten die Bühnen der Republik zu ihrer Spielwiese erklärt. Die „Freie Stimme der Schlaflosigkeit“ sendet seitdem live und ohne doppelten Boden ihre Botschaften ins Land. Ob als Gartenparty mit Tänzerin und Tiermasken oder in Rückblicken mit den Gespenstern der alten DDR oder in animierten Welten in 3D - immer haben sie sich etwas ausgedacht, um die Fans auf ihre Reisen mitzunehmen. RADIO DORIA, das sind gesprochene und gesungene Worte inmitten instrumentaler Vielfalt, mit einem Sänger, der auch zwischen den Songs sein Publikum bestens unterhält, berührt, zum Lachen bringt oder nachdenklich stimmt. „Ziel zum Start, Schluss zum Beginn / Man kann sich immer drehen / Beim nächsten Halt ein neues Ticket ziehen / Und wieder am Anfang stehen.“ heißt es in einem ihrer Lieder. Wer weiß, vielleicht gibt es unter einem anderen Stern irgendwann ein Wiedersehen mit den Jungs.

Weitere Termine

Kontakt

Jan Josef Liefers & Radio Doria
Bernd Aust KulturManagement GmbH
Gothaer Str. 11
01097 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 0351- 43 13 10
Fax: 0351- 4 31 31 17
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.