In 102 Tagen

Kaiser Alexander I. von Russland in Radeberg und das Geheimnis seines Todes

Auf einen Blick

  • Schloßstraße 6,
    01454 Radeberg
  • 08.09.2024Terminübersicht
  • 11:00 - 12:00
  • Ausflugsfahrt
Am ersten Sonntag des Monats findet um 11 Uhr die Sonntagsführung auf dem kurfürstlichen Schloss Klippenstein Radeberg statt. Erkunden Sie mit unserem Schlossführer die Winkel der Anlage und erfahren Sie Wissenswertes zur 800-jährigen Geschichte des Schlosses. Wandeln Sie auf den Spuren von Herzog Moritz, der einst die mittelalterliche Burg zum Jagdschloss Klippenstein umbauen ließ. Erklimmen Sie den Eulenturm und lassen Sie den Blick ins wildromantische Hüttertal schweifen.Kaiser Alexander I. weilte am 23. April 1813 in Radeberg. Er wurde triumphal von den Radebergern empfangen, u.a mit Reden und einem Spruchband, auf dem stand: „Russorum Imperatori incicto Germaniae vindici – Dem unbesiegten Herrscher der Russen, Beschützer der Deutschen„. Sein Tod am 1. Dezember 1825 birgt ein skurriles Geheimnis.Keine Anmeldung erforderlich.Kosten pro Person: 6,- EUR / ermäßigt 4,- EUR (inkl. Eintritt ins Museum)

Preise: 6,00 €

Veranstalter: Museum Schloss Klippenstein Schloßstraße 6 01454 RadebergTelefon 03528 44 26 00 Telefax 03528 45 57 85 kontakt@schloss-klippenstein.de

Weitere Termine

Kontakt

Kaiser Alexander I. von Russland in Radeberg und das Geheimnis seines Todes
Schlösserland Sachsen - Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen
Stauffenbergallee 2a
01099 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 035156391-1319
Fax: 0351 56391-1009
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.