In 289 Tagen

Tristan und Isolde

Auf einen Blick

  • Schloßstraße 2,
    01067 Dresden
  • 09. – 15.03.2025Terminübersicht
  • 16:00 - 22:00
  • Kunst und Kultur

Richard Wagner steht für überwältigende Opern. Und Marek Janowski für die hohe Kunst, diese Werke nicht nur zum Klingen, sondern auch zum Sprechen zu bringen. Nach dem großen Erfolg des "Rings des Nibelungen" kommt er zurück mit "Tristan und Isolde". Durch die Kraft eines Liebestrankes sind Tristan und Isolde schicksalshaft einander verfallen, doch die Prinzessin Isolde ist Marke, dem König und Tristans Lehnsherr, versprochen. Im Geheimen leben die Liebenden ihre Verbindung, was zwangsläufig aber entdeckt werden und in die Katastrophe führen muss. Wagner hat dafür eine musikalische Sprache gefunden, der man sich trotz Überlänge kaum entziehen kann

Weitere Termine

Kontakt

Tristan und Isolde
Dresdner Philharmonie
Schloßstraße 2
01067 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 0351 - 4 866866
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.