In 55 Tagen

Der singende, klingende Klosterpark

Auf einen Blick

  • Zellaer Straße,
    01683 Nossen
  • 18.09.2024Terminübersicht
  • 15:00 - 16:00
  • Kunst und Kultur
Den Klosterpark Altzella auf eine besonders sinnliche Art erleben.Beim "singenden, klingenden Klosterpark" können Besucher auf verschlungenen Wegen schlendern und den zarten Klängen einer Harfe lauschen, im romantischen Ambiente verweilen und sich ganz dem Hörvergnügen hingeben. Je nach Windrichtung ist die Musik lauter oder leiser zu hören, sie färbt die Kulisse in ein klingendes Bild. Begleitet vom Gesang der Vögel spielt Stefan Weyh an ausgewählten Plätzen im Park Harfe.Bei schlechtem Wetter findet die musikalische Entspannung im Bibliothekssaal statt.

Preise: normaler Parkeintritt

Weitere Termine

Kontakt

Der singende, klingende Klosterpark
Schlösserland Sachsen - Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen
Stauffenbergallee 2a
01099 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 035156391-1319
Fax: 0351 56391-1009
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.