In 247 Tagen

Subway To Sally

Auf einen Blick

  • Gothaer Straße 11 ,
    01097 Dresden
  • 22.12.2024Terminübersicht
  • 19:00 - 20:00
  • Kunst und Kultur

Kristallkugel schauen, noch den Lauf der Gestirne bemühen. Es genügt ein Rückblick auf das Jahr 2023. Was für eine Party! Mit einem Allstars-Lineup der Extraklasse tourte der familiäre Musikzirkus erfolgreich durch Deutschland und die Schweiz. Die Eisheilige Nacht verbreitete landauf, landab eine feurige Energie des Publikums in der kalten Jahreszeit.

Passend zur Weihnachtszeit, bescherte das etablierte Indoorfestival dem zahlreich erschienenen Publikum einen reich gedeckten Gabentisch voller guter Laune und bewegender Konzerte. Auffällig dabei: Alle vier Bands fühlten sich dem Gedanken verpflichtet, dass die EISHEILIGE NACHT eine Teamleistung ist. Jeder Auftritt war gespickt mit einem Feuerwerk von Ideen und vollgepackt mit dem Besten, was die Akteure zu bieten hatten.

2023 überraschte der Headliner mit einer eigens für das Festival geschriebenen Hymne - die Latte liegt also eindeutig hoch für 2024. Bands und Veranstalter haben keine Zweifel, dass diese auch 2024 übersprungen werden kann. Im Lineup sind, neben dem Secret Co-Headliner (Bekanntgabe Frühjahr 2024), die Irish-Folk-Punker THE O’REILLYS AND THE PADDYHATS und die Mittelalterrocker HARPYIE bestätigt. Weitere Details zum Co-Headliner folgen in Kürze.

Bis dahin sollten sich Veteranen und Neueinsteiger der EISHEILIGEN NACHT ihre ersten Tickets sichern, denn 2023 waren einige Termine früh ausverkauft. Die Vorfreude auf ein weiteres unvergessliches Musikspektakel ist bereits jetzt spürbar!


EISHEILIGE NACHT 2024
präsentiert von Rock Antenne, Metal Hammer, Sonic Seducer & Metal.de

Weitere Termine

Kontakt

Subway To Sally
Bernd Aust KulturManagement GmbH
Gothaer Str. 11
01097 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 0351- 43 13 10
Fax: 0351- 4 31 31 17
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.