In 74 Tagen

Velorace Dresden - Jedermannradrennen

Auf einen Blick

Das Velorace Dresden mit unverwechselbarem Radrundkurs in der Mitte von Dresden

Das Velorace Dresden mit seinem einmaligen Flair ist das größte südöstliche Jedermannradrennen in Deutschland. Die schönste Rad-Stadtrundfahrt bietet allen bekannte Highlights am freigesperrten 20 Kilometer-Rundkurs wie Frauenkirche, Sächsische Staatsoper „Semperoper“, Zwinger, Waldschlösschenbrücke und Elbauen mit den bekannten Elbschlössern sowie Brühlsche Terrasse. Dieses unverwechselbare radsportliche Sightseeing-Programm 2024 in elfter Auflage lässt die Jedermannherzen höher schlagen. Denn alles ist möglich auf den gesicherten, abwechslungsreichen Runden um die Dresdner Frauenkirche, ganz egal, ob es Jederfrau und Jedermann ums reine Finishen geht, die persönliche Bestzeit erzielt werden soll oder einfach nur um das Gefühl, Spaß an Bewegung und es geschafft zu haben. Der Faszination Rad, Radfahren, Radsport können sich Besucher und Gäste dieses familiären Radsportfestes am Wochenende 10.-11. August, welches auch kostenfreie Radfahrtangebote für Kinder von 3-14 Jahren im Samstags- Programm (10.08.2024) führt,  auf dem Dresdner Neumarkt nicht entziehen, deshalb gilt das Dresdner Radevent seit 2013 als die schönste Kultur-Tour-Deutschlands. Der Zutritt zum Veranstaltungsareal und dem Rahmenprogramm ist "Eintritt frei". Ob allein, zu zweit, als Verein oder Team, ob mit Zeitnahme auf 20, 40, 60 oder 100 km oder ohne Zeitnahme die 20-km-Touristikrunde ebenfalls - seid dabei bei Dresden erFahren. Das Radevent ist für alle, die gern in Gemeinschaft sportlich Rad fahren und Spaß an Bewegung haben.

Weitere Termine

Kontakt

Velorace Dresden - Jedermannradrennen
Verein Internationale Sachsen-Tour des Radrennsports e.V.
Pieschener Allee 1, Fechtergebäude Sportpark Ostra
01067 Dresden
DE

Kontakt:
Tel.: 03514592681
Fax: 03514592681
E-Mail:

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.